Weihnachtsgeschäft: HDE prognostiziert deutli...
Weihnachtsgeschäft

HDE prognostiziert deutliche Umsatzverschiebung in den Online-Handel

imago images / Olaf Döring
Der HDE fürchtet, dass Händlern in den Innenstädten das Weihnachtsgeschäft wegbricht.
Der HDE fürchtet, dass Händlern in den Innenstädten das Weihnachtsgeschäft wegbricht.

Der Handelsverband Deutschland passt seine Prognose angesichts des nun verlängerten Teil-Lockdowns an: Eine weitere gute Portion der Umsätze im Weihnachtsgeschäft werde in den Online-Handel wandern. Dem Verband zufolge profitiert auch der LEH.

Der Handelsverband Deutschland passt seine Prognose angesichts des nun verlängerten Teil-Lockdowns an: Eine weitere gute Portion der Umsätz

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats