Geschäftsjahr: Zalando schreibt erstmals schw...
Geschäftsjahr

Zalando schreibt erstmals schwarze Zahlen

Archiv
Im laufenden Jahr erwartet der Online-Händler ein Umsatzplus von 20 bis 25 Prozent.
Im laufenden Jahr erwartet der Online-Händler ein Umsatzplus von 20 bis 25 Prozent.

Der im Herbst an der Börse notierte Online-Modehändler Zalando hat im vergangenen Jahr wie erwartet erstmals operativ Geld verdient. Vor Zinsen, Steuern und Sonderfaktoren habe der Gewinn 82 Millionen Euro betragen, teilte Zalando am Donnerstag in Berlin mit. Vor Zinsen und Steuern waren es 62 Millionen Euro. 2013 hatte es auf dieser Basis (EBIT) noch ein Minus von 114 Millionen Euro gegeben. Der Umsatz legte um 26 Prozent auf 2,21 Milliarden Euro zu. Das im SDax notierte Unternehmen hatte ein Umsatzplus von bis zu 25 Prozent und einen operativen Gewinn bereits angekündigt.

Der im Herbst an der Börse notierte Online-Modehändler Zalando hat im vergangenen Jahr wie erwartet erstmals operativ Geld verdient. Vor Z

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats