E-Commerce: Onlinehändler spüren Auswirkungen...
E-Commerce

Onlinehändler spüren Auswirkungen des Krieges

IMAGO / Michael Gstettenbauer
Derzeit werden insgesamt weniger Produkte online gekauft und nach Hause geliefert – doch einige Segmente können sogar zulegen (Symbolbild).
Derzeit werden insgesamt weniger Produkte online gekauft und nach Hause geliefert – doch einige Segmente können sogar zulegen (Symbolbild).

Auch der E-Commerce kann sich den Auswirkungen von Krieg, steigenden Preisen und verunsicherten Verbrauchern nicht entziehen, so der Online-Handelsverband BEVH. Die Branchenumsätze im Netz gingen bis Mitte Mai erstmals deutlich zurück. Doch es gibt auch Ausnahmen, etwa bei Lebensmitteln.  

Auch der E-Commerce kann sich den Auswirkungen von Krieg, steigenden Preisen und verunsicherten Verbrauchern nicht entziehen, so der Online-Hand

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats