E-Food: Lieferdienste führen Extra-Gebühr ein
E-Food

Lieferdienste führen Extra-Gebühr ein

IMAGO / El Mundo
Getir verlangt für die Lieferung von Lebensmitteln in manchen Städten nun einen Aufschlag.
Getir verlangt für die Lieferung von Lebensmitteln in manchen Städten nun einen Aufschlag.

Der Schnelllieferdienst Getir erhebt nun in Köln und München testweise zusätzlich zur Liefergebühr eine fixe Service-Gebühr von 0,45 Euro pro Bestellung. Er folgt mit dieser Idee dem Vorbild von Lieferando und der österreichischen Delivery-Hero-Tochter Mjam.

Der Schnelllieferdienst Getir erhebt nun in Köln und München testweise zusätzlich zur Liefergebühr eine fixe Service-Gebühr

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats