Protestaktion in Schwerin Händler inszenieren Beerdigung


Sensenmänner mit schwarzen Umhängen und Kreuzen tragen medienwirksam den Handel symbolisch zu Grabe: Am Mittwoch haben rund 60 Händler aus Norddeutschland friedlich in Schwerin vor der Staatskanzlei protestiert. Mit ihrer Aktion wollen sie auf unzureichende Hilfsmaßnahmen der Regierung aufmerksam machen. Dazu aufgerufen hatte der Handelsverband Nord.
Eine Wand aus Kartons,

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats