Übernahme ExxonMobil verkauft deutsches Esso-Tankstellennetz


Das Esso-Tankstellennetz in Deutschland hat einen neuen Besitzer: Das britische Unternehmen EG Group sichert sich die rund 1000 Stationen.
Der Energiekonzern ExxonMobil verkauft sein gesamtes deutsches Tankstellennetz an die britische Firma EG Group. Rund 1000 Esso-Tankstellen sollen nach Zustimmung des Kartellamtes bis Ende kommenden Jahres an den neuen Besitzer übergehen, erklärte Exxon

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats