DUH Entsorgung von Energiesparlampen unbefriedigend


Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat die Rückgabemöglichkeiten für ausgediente Energiesparlampen mit 124 Testbesuchen im Handel untersucht. Sie kommt zu dem Ergebnis, dass es kaum Verbraucherinformationen und wenig Rückgabemöglichkeiten von quecksilberhaltigen Energiesparlampen in Bau- und Elektromärkten sowie Drogeriemärkten gibt.
Nur zehn der besuchten Geschäfte (das entspricht acht Prozent) in

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats