Neue Konzernstruktur Coty zieht Drogerie- und Luxuskosmetik zusammen


Coty hat einen umfangreichen Unternehmensumbau eingeleitet. Der Kosmetikkonzern verschlankt seine Organisation und dünnt sein Produktportfolio aus. Das Unternehmen bündelt das Geschäft mit Drogerie- und Luxuskosmetik. Die Vertriebsteams bleiben aber separat.
Peter Harf gilt in der Konsumgüterbranche als Genie. Mit Investitionen in Putzmittel, Kaffee, Kosmetik und Restaurantkett

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats