HDE HDE rechnet mit marginalem Plus


LZnet. Der HDE kalkuliert vorsichtig. Für das eben erst begonnene Jahr 2013 erwartet der Verband ein Umsatzplus von 1 Prozent. Preisbereinigt werden die Erlöse damit unter Vorjahr liegen.
Nach derzeitigen Prognosen rechnet der Handelsverband Deutschland (HDE) nur mit einem kleinen Umsatzplus von 1 Prozent. Demnach werden sich die Erlöse der Branche (ohne KfZ, Tankstellen, Brennstoffe und Apotheken

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats