Retro-Marke Oetker bringt womöglich "Frau Renate" zurück


Dr. Oetker erwägt, die frühere Markenikone "Frau Renate" zurück in die Werbung zu bringen. Das dürfte polarisieren – denn die Werbefilme mit "Frau Renate" transportieren ein Frauenbild, das heute befremdet.
Der Oetker-Konzern hat sich die Marke "Frau Renate" schützen lassen. Wie aus einem Eintrag im Markenregister hervorgeht, behält sich das Unternehmen vor, die

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats