Rohstoffe Debatte um Nutzung von Agrarrohstoffen


In der Diskussion um steigende Rohstoffpreise und eine angemessene Nutzung von Agrarrohstoffen werden die gegenseitigen Vorwürfe von Politik und Verbänden schärfer. Schlechte Ernten in Südosteuropa befeuern die Debatte.
Nachdem Bundesentwicklungsminister Dirk Niebel gefordert hat, den Verkauf von Superkraftstoff mit einem Ethanolanteil von 10 Prozent (E10) zeitweilig auszusetzen, um die Weltmärkt

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats