Anti-AfD-Aktion Cola-Hersteller positionieren sich im Plakatstreit


Die ersten Türchen im Dezember sind geöffnet, da sorgt eine Adventskalender-Aktion gegen die AfD für Aufmerksamkeit – und die Cola-Hersteller PepsiCo und Coca-Cola sind mitten drin. Unfreiwillig zwar, doch trotzdem beziehen sie klar Stellung.
Coca-Cola wirbt für besinnliche Weihnachten mit dem Slogan "Sag' Nein zur AfD"? So sah es jedenfalls aus, das große Plakat, da

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats