Babymilchgeschäft Humana scheitert vorerst in China


DMK will den Umsatz in der Babynahrungssparte in den nächsten zehn Jahren mindestens verdoppeln. Vor allem in Asien will der Molkereiriese expandieren. Der Milliardenmarkt China bleibt für DMK jedoch vorerst verschlossen. Eine fehlende Einfuhrgenehmigung und ein Betrugsskandal machen den Bremern zu schaffen.
Vom Weser Marschland aus will DMK Asien mit Babymilchpulver erobern. Gerade hat

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats