Neuer Deutschland-Geschäftsführer bei Bacardi


Bacardi Deutschland erhält ab Dezember 2011 einen neuen Geschäftsführer: Der Niederländer Mark de Witte folgt auf Kjeld Thomsen, der nach über 20 Jahren in verschiedenen Management-Positionen bei Bacardi in den Ruhestand wechselt.
De Witte übernimmt zugleich die Position des Managing Director der neu geschaffenen Business Unit DACH & Nordics. Er ist seit über zehn Jahren für das Familienunt

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats