Back-Konzern Kamps als Aryzta-Verwaltungsrat vorgeschlagen


Seit Jahren sucht der schwächelnde globale TK-Backkonzern Aryzta einen Ausweg aus seiner wirtschaftlichen Misere. Jetzt sollen Altmeister der Backkunst, darunter Ex-Brötchenkönig Heiner Kamps, das Schlimmste verhindern.
Dass jetzt die Expertise eines erfahrenen deutschen Unternehmers wie Kamps gefragt ist, wirft ein Schlaglicht auf die Bedeutung von Aryzta für den hiesigen Markt

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats