Backwarenkonzern Aryzta enttäuscht erneut


Aryzta hat es auch unter der Führung seines neuen CEO Kevin Toland noch nicht geschafft, aus den negativen Schlagzeilen zu kommen. Erneut musste der irisch-schweizerische Backwarenkonzern eine Gewinnwarnung herausgeben.
Aryzta bliebt weiterhin hinter den Erwartungen zurück. Auch unter CEO Kevin Toland, der sein Amt im vergangenen September antrat, findet der irisch-schweize

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats