BWK ist solide im Plan


Der Badische Winzerkeller (BWK) hat das Geschäftsjahr 2011 mit einem Minus beim Um- und Absatz abgeschlossen. Der gute Erntejahrgang sowie der eingeleitete Strukturwandel lässt die Genossen aber auf bessere Zeiten hoffen.
Der Gesamtumsatz des BWK an Waren und Dienstleistungen liegt im vergangenen Jahr bei 50,6Mio. Euro, einem Minus von 6,3Prozent zum Vorjahr. Auch die abgesetzte Menge geht um 6Pro

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats