BayWa: Legt zweistellig zu


Die BayWa AG, München, hat 2011 sowohl beim Umsatz als auch beim Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) ordentlich zugelegt. Der Konzernumsatz konnte um rund 21 Prozent auf 9,6 Mrd. Euro gesteigert werden. Diese Steigerung des Umsatzes liegt höher als von der BayWa erwartet.
Das EBIT stieg von 128,9 Mio. Euro auf rund 151 Mio. Euro. Dies entspricht einer Steigerung um 17,5 Prozent. "Das sehr posi

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats