Beiersdorf treibt Logistikumbau voran


Beiersdorf hat weitere Details im Zusammenhang mit dem Umbau der Logistikkette bekannt gegeben. Die Hamburger erwägen die Schließung von Standorten in Schweden, den Niederlanden und Belgien. Zwar steckt der Hersteller derzeit in einer der größten Umstrukturierungen der Unternehmensgeschichte. Das Management in Hamburg zeigt sich dennoch zuversichtlich, auch 2006 gute Geschäftszahlen abliefern zu können.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats