Beiersdorf setzt auf Vietnam


Der Kosmetikkonzern Beiersdorf verstärkt sein Engagement in Südostasien. Die neu gegründete Tochtergesellschaft Beiersdorf Vietnam Limited soll das weitere Wachstum sicherstellen.
Mit der eigenständigen Gesellschaft in Ho-Chi-Minh Stadt will der Konzern seine globale Strategie "Focus on Skin Care. Closer to Markets." regional umsetzen. Ziel sei es, den Umsatz in Vietnam bis 2015 zu verdoppeln, te

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats