Berentzen begibt Anleihe


Der Spirituosenhersteller Berentzen sammelt über eine Anleihe frisches Kapital zur Finanzierung der Erweiterung seines internationalen Geschäfts ein. Die Anleihe mit einem Volumen von bis zu 50 Mio. Euro solle eine Laufzeit von 5 Jahren und einen Zinssatz von 6,5 Prozent haben.
Die am Dienstag (25.9.) vom Vorstand beschlossene Anleihe sei für eine Notierung im Open Market der Deutsche Börse AG i

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats