Bergader profitiert vom Halbmond


LZnet. Die Natur- und Heimatpositionierung der Bergader Privatkäserei trägt Früchte: Das Markenwachstum geht weiter, der Umsatz überschreitet die 200 Mio. Euro-Marke.
Nur 23 Sekunden ist er lang, der Fernsehspot, mit dem Skilegende Markus Wasmeier den Bergbauern-Schnitt- und Weichkäse der Bergader Privatkäserei bewirbt. Doch offenbar kommt die Botschaft an. Vor knapp zwei Jahren vorgestellt und

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats