Best Buy legt zu


Der größte US-Elektronikhändler Best Buy Co. Inc. hat im zweiten Geschäftsquartal einen Gewinn über Vorjahresniveau erzielt. Wie es vom Unternehmen heißt, sei der Umsatz auf 11,34 Mrd. USD geklettert, nach 11,02 Mrd. USD im Vorjahresquartal. Der Nettogewinn stieg von 158 Mio. USD bzw. 37 Cents pro Aktie auf nun 254 Mio. USD bzw. 60 Cents pro Aktie.
Für das Gesamtjahr hat der Konzern die Prognose

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats