Getränkemarkt JAB sondiert Zukäufe in Deutschland


Die JAB-Holding, zu der auch Jacobs gehört, interessiert sich zunehmend für Softdrinks. Nach dem Zusammenschluss der amerikanischen JAB-Tochter Keurig mit dem Getränkehersteller Dr Pepper schaut sich JAB nach LZ-Informationen auch in Deutschland nach Zukäufen um.
Die Beteiligungsgesellschaft JAB prüft offenbar Möglichkeiten, sich auf dem deutschen Getränkemarkt b

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats