Bier wird vorerst nicht teurer


 Trotz wachsenden Kostendrucks der Bierbrauer drohen nach Einschätzung von Branchenvertretern für 2012 keine nennenswerten Bierpreiserhöhungen. Höhere Preise seien in einem schwierigen Marktumfeld mit sinkendem Bierausstoß und der Dumpingpreispolitik vieler großer Brauereien nur schwer durchsetzbar, sagte der Präsident des Verbandes Privater Brauereien in Bayern, Gerhard Ilgenfritz, am Die

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats