Bierbrauer Oettinger konzentriert sich auf Produktion und Logistik


Deutschlands drittgrößte Braugruppe wechselt nach Umstrukturierungen wieder in den Normalbetrieb. Im nächsten Jahr will das Unternehmen neue alkoholfreie Getränke herausbringen. Inhaberin Pia Kollmar will vor allem bestehende Abfüllstandorte sichern.
Oettinger hat ein Absatzproblem, das nicht zum unternehmerischen Problem werden darf. Niemand anderem ist das so sehr bewus

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats