Biermarkt Corona-Krise lässt Veltins-Ausstoß sinken


Die Shutdown-bedingten Verluste in der Gastronomie wirken sich auch auf die Bilanz der Brauerei Veltins aus. Der Ausstoß ging im ersten Halbjahr um 4,5 Prozent zurück. Allerdings können die Sauerländer einen Teil der Gastro-Verluste im Handel ausgleichen – denn das Geschäft mit Flaschenbier wächst.
Veltins spürt die Corona-Krise. Der Ausstoß der Braue

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats