Bilanz 2020 Messebranche büßt drei Viertel ihres Umsatzes ein


Corona hat den Messeveranstaltern einen herben Umsatzeinbruch beschert. Denn mehr als 70 Prozent der Termine wurden 2020 abgesagt oder verschoben. Die Branche rechnet damit, dass das Geschäft erst im zweiten Quartal wieder anlaufen wird.
Die deutschen Messeveranstalter haben im Corona-Jahr 2020 fast drei Viertel ihres üblichen Umsatzes eingebüßt. Davon geht der Branchenverband

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats