Rabatt-Aktion mit Nachspiel


LZ|NET. Die Zentrale gegen unlauteren Wettbewerb in Bad Homburg will ein an der Rabattaktion der "Bild"-Zeitung beteiligtes Unternehmen verklagen. In einem Musterprozess wolle die Wettbewerbszentrale "rechtlich klären lassen, ob solche kurzfristigen Rabattaktionen zulässig sind". Mit Angeboten exklusiver "Hammer-Schnäppchen" machte das Boulevardblatt Werbung für Firmen, die einen Tag lang für "Bild"-Leser ihre Preise senken.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats