Billige Milch Industrieverband sieht keine Schuld bei Händlern


Blockaden von Lägern der Händler machen aus Sicht des Milchindustrie-Verbandes keinen Sinn. "Schlechte Preise" seien dem deutschen LEH nicht anzurechnen, heißt es. Zudem stünden starre Preismodelle einer zunehmenden Flexibilisierung der Lieferbeziehungen von Erzeugern und Verarbeitern entgegen, wie eine Studie zeigt. 
"Die Proteste vieler Landwirte vor deutschen Molkereien

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats