Bitburger entwickelt sich besser als der Markt


Trotz Fußball-Weltmeisterschaft und perfekten, wenn auch kurzen, Biergartensommers ist der deutsche Biermarkt im vergangenen Jahr weiter geschrumpft. Entgegen dem Branchentrend konnte die Bitburger Braugruppe ihren Gesamtabsatz 2010 leicht um 1,3 Prozent auf 7,4 Mio. Hektoliter steigern. Die Bruttoumsatzerlöse  legten um 1,7 Prozent auf 776 Mio. Euro zu.
Der rückläufige Bierverbrauch sowie die a

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats