Blauer Mozzarella sorgt für Zornesröte


Der Produzent des "blauen Mozzarellas" aus Bayern, der in Italien für Empörung sorgt, ist verärgert über die dortigen Behörden. "Mitte Mai waren einige Mozzarella-Kugeln - etwa zehn - blau, das stimmt. Aber das Problem ist seit drei Wochen gelöst", sagte der Geschäftsführer der Milchwerk Jäger GmbH aus dem oberbayerischen Haag, Hermann Jäger, am Montag der Nachrichtenagentur dpa. "Das w

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats