Börsengang JDE Peet's räumt ab


Die Kaffee-Holding JDE Peet's legt an der Amsterdamer Börse einen fulminanten Start hin. 2,3 Milliarden Euro kann das Unternehmen einsammeln, nachdem die Aktie mehrfach überzeichnet war.
Die Jacobs-Holding JDE Peet's hat bei Europas bislang größtem Börsengang in diesem Jahr rund 2,3 Milliarden Euro an Geld eingesammelt. Der Ausgabepreis wurde auf 31,50 Euro je Aktie festg

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats