Börsengang Oatly will in den USA frisches Geld einsammeln


Oatly, der schwedische Hersteller von veganen Lebensmitteln und Getränken, plant den Börsengang in den USA. Das soll dem Unternehmen rund 100 Mio. USD in die Kasse spülen. Der Antrag bei der zuständigen US-Behörde SEC wurde bereits gestellt. 
Die schwedische Oatly Group AB hat am Montag dieser Woche bei der US-Behörde SEC den Antrag auf einen Börsengang in de

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats