Bofrost-Gründer gegen Reichenliste


Der Gründer von Bofrost, Josef Boquoi, klagt vor dem Landgericht München gegen eine Liste des "Manager Magazins", in der er zu den 100 reichsten Deutschen gezählt wird. Mit einem geschätzten Vermögen von 950 Mio. Euro hatte das Magazin den langjährigen Chef des TKK-Unternehmens auf Platz 92 gesetzt. Boquoi sieht dabei sein Recht auf Privatsphäre verletzt und bestreitet zudem die Zahlen.
"Im Grund

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats