Brauer warten auf WM


Die deutschen Brauereien erwarten einen Impuls für den Bierkonsum durch die Fußball-Weltmeisterschaft. Der Effekt dürfte über den Zeitraum des Wettbewerbs hinaus andauern, sagte der Präsident des Brauer-Bundes, Wolfgang Burgard, in Berlin.
"Die Leute sind besser gelaunt, die Konsumstimmung steigt insgesamt", ergänzte er unter Verweis auf die Erfahrungen der WM 2006 im eigenen Land. In den kommen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats