Brauerei-Chef Kaufmännischer Geschäftsführer verlässt Oettinger


Auf eigenen Wunsch verlässt Bernhard Wenninger das Familienunternehmen Oettinger. Interimsweise übernimmt Ex-Geschäftsführer Michael Mayer das Ruder.
Bernhard Wenninger, Kaufmännischer Geschäftsführer der Brauerei Oettinger, verlässt nach zwei Jahren auf eigenen Wunsch aus privaten Gründen seinen Posten. Wenninger begleitete den Brauerei-Betrieb w&a

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats