Bulgur Orientalische Küche vom deutschen Acker


Bulgur landet in Deutschland immer öfter auf dem Teller. Ein Hamburger Start-up bietet mit seiner Marke Bulgur-Liebe nun eine Variante aus heimischem Anbau an, die es mit der Importware aus der Türkei aufnehmen will.
Der Trend zur Regionalität macht auch vor Produkten nicht Halt, die bislang als klassische Importware galten: "Wir verkaufen den ersten Bulgur aus deutschem Hartweizen,

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats