Bundestags-Entscheidung Betäubungslose Ferkel-Kastration bis Ende 2020


Eigentlich sollte die betäubungslose Kastration von Ferkeln in wenigen Wochen ein Ende haben. Jetzt bekommen Fleischbranche und Bauern den gewünschten Aufschub. Doch Tierschützer laufen Sturm.
Ferkel dürfen in Deutschland vorerst weiter ohne Betäubung kastriert werden. Der Bundestag verschob am späten Donnerstagabend das geplante Verbot der Methode noch einmal um zwei

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats