CPR Kondome verkaufen sich stationär schlechter


Immer mehr Menschen kaufen Kondome online statt in Drogerien. Der Handelsmarkenspezialist CPR will das mit mehr Auswahl im Kondomregal ändern. Ihm selbst verhilft Corona zum Online-Wachstum.
An den Kondomregalen deutscher Drogerien ist es ruhig – zu ruhig, findet Michael Kesselring, der geschäftsführende Inhaber von CPR, dem Unternehmen, das nach eigenen Angaben in Europa mehr

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats