Campari mit gutem Zwischenergebnis


"Vorsichtig optimistisch": Mit dieser Prognose schließt sich Campari-Chef Bob Kunze-Concewitz den aktuellen Ausblicksaussagen der meisten CEOs der Konsumgüterwirtschaft anlässlich der Präsentation der Halbjahreszahlen 2012 an.
Dabei dürfte er die wesentlichen Einflüsse bis zur Jahresmitte fortschreiben: Nachlassendes Konsumentenvertrauen im Mutterland Italien (Umsatzquote: 34,4 Prozent), Verbra

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats