Campbell setzt Impulse


LZnet. Der US-Suppenriese Campbell Soup will auf die Wachstumsspur zurückkehren. Das gerade abgeschlossene Geschäftsjahr weist einen stagnierenden Umsatz und sinkende Gewinne aus.
Mit Innovationen plant der US-Nahrungsmittelmulti Campbell Soup sein Suppengeschäft im Heimatmarkt in Schwung zu bringen. Rund 50 neue Produkte hat der Hersteller für die US-Handelsregale im Köcher, die im angelaufenen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats