Cewe Color rückt sich ins Rampenlicht


Aus dem reinen Dienstleister Cewe ist ein Foto-Konzern geworden, der sich sogar als Markenartikler profiliert. 2012 soll ein weiteres Wachstumsjahr werden.
Vorstände dürfen auch mal träumen, zumindest, wenn darunter nicht das eigentliche Geschäft leidet. Und so stellte sich die Cewe-Führungsriege vor, dass ihr Unternehmen einmal mit einem TV-Spot für sich werben könnte. Das ist gar nicht so

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats