Coca Cola bastelt an neuem Design


LZ|NET. Der US-Softdrinkhersteller Coca-Cola feilt an einer neuen Optik für seine Schlüsselmarken im Fruchtsaftbereich. So soll einem Bericht der Financial Times zufolge ein einheitliches Verpackungsdesign für zahlreiche Marken und Produkte eingeführt werden. Die Pläne stünden im Zusammenhang mit dem Ausbau im Bereich Fruchtsäfte. Mit mehr als 100 Fruchtsaft- und Fruchtsaftgetränkemarken, die in 145 Ländern erhältlich seien, habe sich der Marktanteil des Unternehmens im Verlauf der letzten zehn Jahre fast verdoppelt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats