Coca-Cola trommelt für Mehrweg


Der Getränkeriese Coca-Cola stellt sich mit einer Werbekampagne dem fortschreitenden Rückgang der Mehrwegquote in den Weg. Ab Mitte Februar sollen in TV-Spots die Vorzüge der Mehrwegverpackungen vermittelt werden. Begleitet wird die Kampagne von einer 12+2-Verkaufsaktion.
Ab dem 17. Februar läuft die Fernsehwerbung, in der die animierte und sprechende Mehrwegkiste "Kurt" dem Verbraucher erklärt,

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats