Zweites Quartal Colgate-Palmolive wieder mit Umsatzrückgang


Colgate-Palmolive hat im zweiten Quartal wie schon im ersten Jahresviertel einen Umsatzrückgang verbucht. Wegen des starken US-Dollar sanken die Erlöse um 6,5 Prozent auf 4,07 Milliarden US-Dollar, wie der Hersteller von Zahnpasta und Geschirrspülmitteln am Donnerstag mitteilte.
Währungsbereinigt legten die Umsätze um 5,5 Prozent zu, zulegen konnte der Konzern vor allem in den Schwellenländern.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats