Corona-Krise Papierhersteller Fripa sieht keinen Grund für Hamsterkäufe


In den Regalen Deutschlands droht vorerst keine Klopapier-Ebbe. Davon geht jedenfalls Hygienepapierhersteller Fripa aus und spricht von funktionierenden Lieferketten. Es komme aber auch auf das Verhalten der Verbraucher an.
Für Hamsterkäufe von Klopapier und Co gibt es aus Sicht des Hygienepapierherstellers Fripa aus dem unterfränkischen Miltenberg keinen Grund. "Deutschland ist mit

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats