DMK und Arla gründen Joint Venture


Die beiden Molkereiriesen Deutsches Milchkontor (DMK) und Arla Foods haben ein Fifty-Fifty-Joint-Venture zur gemeinsamen Herstellung von Molkespezialprodukten gegründet. Das Unternehmen wird ArNoCo GmbH & Co. KG heißen, die gemeinsame Investitionssumme beläuft sich auf 44 Mio. Euro.
Davon werden 35 Mio. Euro in eine neue Molkeverarbeitungsanlage am DMK-Käsestandort Nordhackstedt fließen, 9

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats