Danone schließt Kooperation zum PLA-Recycling


Die Deutschland-Tochter von Danone hat einen Zusammenarbeit mit dem Recyclingunternehmen Repla Cycle, Köln, vereinbart. Das Unternehmen baut einen geschlossenen Wertstoffkreislauf für den Biokunststoff Polymilchsäure (PLA) auf. Danone hat 2011 Joghurtbecher aus PLA eingeführt.
"Unser Ziel ist es, die Verwendung fossiler Rohstoffe soweit möglich zu reduzieren", sagte Pierre-Alexandre Tupinon, Sour

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats