Deutscher Werberat: Wird 40


Das Spektrum ist breit gefächert: Es reicht von Plakaten und Flyern mit Frauen in aufreizender Pose und hochhackigen Schuhen, sexuelle Verfügbarkeit suggerierend, bis zu schockierender Gewaltdarstellungen und echten oder vermeintlichen Verunglimpfungen von Religionsgruppen oder Rassen.
Diskriminiert ein TV-Spot mit der Comic-Kuh "Paula" Frauen gleichen Vornamens? Sind dem Verbraucher Anzeigen zuz

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats